Alle Jahre wieder… die Kürzungswelle des Großhandels

Auch wenn die gegenwärtige Wetterlage es nicht wirklich wahrhaben lässt: es wird wieder Frühling und die Natur erblüht, wie jedes Jahr. Und auch der Großhandel macht das, was er eigentlich jedes Jahr macht: er kürzt.

Fast alle Großhandlungen sind jetzt bei dem Thema sehr aktiv, sicherlich nicht ganz zufällig konzertiert: die einen über eine Verschärfung des Handelsspannenausgleichs, die anderen direkt über Kürzung der Kondition. Die Briefe sind auf dem Weg, haben Sie bereits erreicht oder werden gerade noch gedruckt…

AEP bleibt, wie Sie uns kennen: fair, langfristig und berechenbar. Deswegen auch dieses Jahr, wie jedes Jahr: wir schließen uns dem nicht an! Allerdings freuen wir uns jedes Jahr darüber, weil gerade in dieser Zeit viele neue Kunden entweder zu AEP finden oder eben die Belieferungsposition signifikant ausbauen. Mittlerweile haben wir bei mehr als 20 % unserer Kunden die Hauptlieferantenposition inne – und es werden Tag für Tag mehr! Der Vorteil ist natürlich neben der großzügigen Retourenregelung ohne Abzüge, dem klaren Preissystem ohne Ausnahmen, den attraktiven Konditionen ohne Ausschlüssen, den transparenten Rechnungen ohne Netz und „doppelten“ Boden sowie der langfristigen Berechenbarkeit auch die vorteilhafte Regelung für kontingentierte Produkte für Hauptlieferanten. Die kontingentierten Produkte können bei uns übrigens auch zu den vollen Konditionen bezogen werden.

Insofern: lassen Sie sich nicht hinters Licht führen. Und wenn es reicht: AEP!

Gerne steht Ihnen unser Kunden-Service-Team unter Tel. 06188/9937370 zur Verfügung und vereinbart für Sie einen Termin mit unserem Außendienst. Und ganz modern: Sie können uns auch per WhatsApp erreichen. Hier erfahren Sie, wie einfach es funktioniert. Auch hier haben wir inzwischen Kunden, die sich über diesen Weg komplett selbst bei uns angemeldet haben oder die Kommunikation sowie den Kontakt mit uns pflegen.

Wir freuen uns auf Sie!

Beste Grüße
Ihr AEP-Team

P.S. Tipps für erfolgreiche Großhandelsgespräche finden Sie übrigens als 10-Fragen-Katalog in unserer bekannten Checkliste.